Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

Kunstschulen und kreative Medienarbeit im Zeitalter der Digitalisierung

8. November 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr

Jugendkunstschule Neuruppin

anmelden möchten.

Inhalt

Wie lässt sich die kreative Arbeit der Kunstschulen mit digitalisierten Lebenswelten von Jugendlichen verbinden? Welchen Beitrag können digitale Medien bei der kunstpädagogischen Vermittlungsarbeit leisten? Wo können Jugendliche abgeholt werden? Im Fokus des Workshops stehen dabei Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren.

 

Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen gibt ein Vortrag Einblicke in „Digitalisierte Lebenswelten und Digitale Medien als Gegenstand der Kulturellen Bildung“ und zeigt Möglichkeiten der lebensweltnahen, kreativen digitalen Vermittlungsarbeit bei Kindern und Jugendlichen auf.

Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf dem Kennenlernen und Ausprobieren kreativer Tools zur Verbindung von bildender Kunst und kreativer Medienarbeit, insbesondere Digitalisierung und Animation von Zeichnungen, Trickfilm und Digital Storytelling zwischen Grafik, Bild, Ton und Bewegtbild. Dabei werden nicht nur aktuelle Programme vorgestellt und ausprobiert, sondern auch Kriterien und Orientierungshilfen zur selbstständigen Recherche an die Hand gegeben. Abschließend werden gemeinsam Kriterien geeigneter zielgruppengerechter und -spezifischer digitaler Medien und Tools für die kreative kulturelle Bildungsarbeit diskutiert.

 

Dozent

DR. GUIDO BRÖCKLING studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Angewandte Kulturwissenschaften und (Medien-)Psychologie in Münster und Berlin. 2008 bis 2012 promovierte er an der Universität der Künste Berlin, unterstützt durch die Hans-Böckler-Stiftung. Nach seiner Tätigkeit als selbstständiger Medienkultur- und Kommunikationsberater in Berlin war er von 2012 bis 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Medienpädagogik und Weiterbildung der Universität Leipzig und ist seit 2013 Lehrbeauftragter am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft (Medienkompetenz- und Aneignungsforschung) der Universität Leipzig. Seit 2014 ist Bröckling Geschäftsführer des JFF – Institut Jugend Film Fernsehen Berlin-Brandenburg e.V.

 

Infos

Termin

8.11.2019

Kursbeginn: 10 Uhr

Ende: 17 Uhr

 

Ort

Jugendkunstschule Neuruppin

 

Kosten

Kursgebühr: 20 €

 

Anmeldefrist:

30. September 2019

 

Nach Anmeldung werden bei Absage bis fünf Tage vor Fortbildungsbeginn 50% der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme wird die volle Teilnahmegebühr erhoben.

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *

Themenwünsche

Name der Lehrkraft

  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
E-Mail:
Straße:
PLZ:0
Ort:

Ihre Antworten

Themenwünsche
Welche Themen wünschen Sie sich?
Bemerkungen
Anmeldung für weitere Lehrkräfte unserer Schule (optional)

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.