Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

Improvisieren im Klavierunterricht und Erwachsenenunterricht

28. März, 10:00 bis 29. März 2020, 16:00 Uhr

Städtische Musikschule Potsdam

anmelden möchten.

INHALT

Über das improvisierende Lernen von leichten Klavierstücken aus dem Jazz-Rock-Pop-Bereich erhalten die Teilnehmenden Anregungen für stilgemäßes Improvisieren und Arrangieren für den Klavierunterricht. Darauf aufbauend werden leichtere Klavierstücke von der Klassik bis zu neuerer Klaviermusik erarbeitet. Klassische und populäre Werke können auf diese Art neu gelernt werden. Wenn Schüler/innen Elemente und Modelle eines Werkes improvisatorisch ausprobieren, ohne das Werk schon zu kennen, erhalten sie zum einen Material für weitere eigene Improvisationen, zum anderen fällt es viel leichter, das Musikstück auf der Basis dieser Grundlagen einzustudieren. Musiktheorie, Gehörbildung und Notenschreiben fließen ganz organisch in den Unterricht ein, dadurch können die Kompositionen viel grundlegender "begriffen" und "erlebt" werden. An beiden Kurstagen werden leichte bis mittelschwere Klavierstücke und -tänze aus Barock, Klassik und Romantik sowie leichtere Stücke aus dem Rock-Pop-Jazz-Bereich behandelt. Daraus abgeleitete Harmonie- und Bassmodelle bilden die Grundlage für Improvisationen der Teilnehmenden. Am zweiten Tag werden außerdem die didaktischen, methodischen und organisatorischen Besonderheiten des Erwachsenenunterrichts erörtert. Anhand von Diskussionen und praktischen Übungen am Klavier sollen Anregungen und Kompetenzen für den Unterricht mit Erwachsenen vermittelt werden. Das Seminar wendet sich an Klavierlehrer/innen die nach Anregungen für den Erwachsenenunterricht suchen oder sich auf diese neue Aufgabe vorbereiten wollen. 

ZIELGRUPPE

Der Kurs wendet sich an interessierte Klavierlehrer/innen - auch ohne Improvisationserfahrung. 

DOZENT

HERBERT WIEDEMANN studierte Klavier und Schulmusik an der Hochschule für Musik in München. 1981-1987 war er Künstlerischer Mitarbeiter für Klavier an der Universität Oldenburg. 1983 schloss er eine Promotion in Musikpädagogik ab. Von 1988 bis 2016 war er Professor für Klavier mit Schwerpunkt Improvisation an der Universität der Künste in Berlin. Gleichzeitig trat er vielseitig als Pianist im Rahmen von Lieder- und Kammermusikabenden im In- und Ausland auf ebenso wie als Klavier-Improvisator bei Solo- und Rezitationsabenden. Das Thema "Improvisation" ist auch Gegenstand zahlreicher Fortbildungskurse für Klavierpädagoginnen und Klavierpädagogen. Die Veranstaltungen werden von der EPTA, vom VdM und VDMK sowie an Hochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich, Schweiz und in China durchgeführt. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen und Lehrwerke zum Thema Klavierimprovisation vorgelegt.  

ANERKENNUNG

Fortbildung im Sinne des § 3 Abs. 2 Nr. 6 BbgMKSchulG

 

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede

Berufliche Angaben

bitte genaue Bezeichnung der Institution

Mehrfachnennung möglich

Kontakt

für Rückfragen

Teilnahme

Kursgebühr 50,00 EUR

Nach Anmeldeschluss verschicken wir postalisch die Rechnung über die Kursgebühr.

Name der Schule, Adresse

Kommunikation

Ich bin interessiert an der Fachgruppenarbeit im VdMK Brandenburg und stimme der Weitergabe meiner E-Mail-Adresse an die Fachgruppe zu.

Ich möchte vom VdMK über das aktuelle Fortbildungsangebot für Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen informiert werden und bitte um Aufnahme in den Newsletter-Verteiler. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
E-Mail:
Straße:
PLZ:0
Ort:

Ihre Antworten

Berufliche Angaben
Name der Einrichtung
andere Einrichtung
Fachgruppe
Kontakt
Telefon
Teilnahme
Kursgebühr 50,00 EUR
abweichende Rechnungsadresse
Bemerkungen
Kommunikation
Fachgruppe
Newsletter

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.